Menü

20915 - Netzwerkadministrator (m/w/d) mit Schwerpunkt Firewalls

 

Bei unserem langjährigen Kunden mit Sitz bei Dortmund, einem kollegialen und internationalen Unternehmen, bietet sich eine interessante Perspektive. Für das dynamische Team suchen wir Dich im Rahmen einer unbefristeten Festanstellung für eine Vollzeitstelle.


Stell Dir vor:

  • Du installierst, konzeptionierst und entwickelst die Palo Alto Firewalls weiter
  • Du bist verantwortlich für die Erarbeitung, Umsetzung und kontinuierliche Weiterentwicklung von komplexen Konzepten der Netzwerkinfrastruktur mit dem Schwerpunkt Firewalls, hast aber auch die LAN/WAN-Umgebungen im Blick
  • Du erarbeitest und testest die Standards für Netzwerkumgebungen sowie deren Installationsprozess
  • Du führst das Loadbalacing durch
  • Du unterstützt den 2nd-Level-Support und bist kompetenter Ansprechpartner bei Fragen zu den Netzwerken
  • Fehleranalysen und das Evaluieren von Konfigurationen für die Anforderungen dezentraler Standorte liegen ebenfalls in Deinem Verantwortungsbereich


Das bringst Du mit:

  • Du hast ein Studium in der Informatik oder eine informationstechnische Berufsausbildung, z.B. Fachinformatiker für Systemintegration, erfolgreich abgeschlossen
  • Du hast bereits Kenntnisse in der Betreuung von Firewalls, idealerweise von Palo Alto
  • Du bringst Erfahrung und fundierte Fachkenntnisse im Netzwerkbetrieb sowie in der Fehleranalyse von Netzen mit entsprechender Hardware (Cisco, Juniper)
  • Erste Erfahrung im Loadbalacing (F5) sind von Vorteil
  • Dein Herz schlägt für das Bereitstellen und Betreuen einer reibungslosen Netzwerkstruktur
  • Dich zeichnen hohe analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise aus
  • Du bringst gute Englischkenntnisse mit und unterstützt Dein zukünfitges Team gerne im Rahmen der Rufbereitschaft


Das wird Dir geboten:

  • Eine herausfordernde und stetig wachsende Aufgabe in einem kollegialen und familienfreundlichen Arbeitsumfeld
  • Offenheit und Fairness als Leitgedanke
  • Flexible Arbeitszeiten und sonstige Leistungen, wie bspw. Fahrradleasing
  • Eine intensive Einarbeitung sowie gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Gute Entwicklungsperspektiven sowie persönliche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ergonomische und moderne Arbeitsplätze


 

Wenn Du Dich in diesem Profil wiederfindest und diese Herausforderung Dein Interesse geweckt hat, dann lasse uns gerne Deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen und Deines möglichen Eintrittstermins z.Hd. Pia Schäfer (Head of HR Consultants IT) an it-jobs@cep-gruppe.de zukommen. Dein Vorteil mit uns? Wir melden uns innerhalb von 3 Tagen bei Dir mit einem Feedback zurück!


Für uns ist es Standard, unsere Kollegen und Bewerber zu duzen. Gerne darfst Du diese Duz-Kultur übernehmen und somit auch alle Ansprechpartner der CEP IT duzen!

Pia Schäfer

Dein Ansprechpartner:

Pia Schäfer


Head of HR Consultants
CEP IT GmbH
IT/Projects

0221/992005-00
it-jobs@cep-gruppe.de