Menü

21846 - Service Manager (w/m/d) im Bereich technische Infrastruktur

 

Bei unserem langjährigen Kunden mit Sitz bei Dortmund, einem familienfreundlichen und modernen Unternehmen, bietet sich eine interessante Perspektive. Für das dynamische Team suchen wir Dich im Rahmen der direkten Personalvermittlung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine Vollzeitstelle.



Deine Aufgaben:

  • Du kümmerst Dich um die kontinuierliche Verbesserung der Service Delivery sowie um die operative Betriebsübernahme im Rahmen der technischen Infrastruktur
  • Du erkennst technische und fachliche Zusammenhänge und übernimmst die Schnittstelle zwischen Vertrieb und IT-Betrieb
  • Du bewertest Kosten, Normen und Prioritäten der Service Delivery
  • Zudem bist Du für die Prüfung von Optimierungsanfragen des Produktmanagements und IT-Betriebs zuständig sowie für die Definierung und Überwachung von KPIs
  • Beiträge im Servicekatalog sowie Service Level Agreements definierst Du mit dem Produktmanagement
  • Du informierst zu neu entwickelten Services und Anleitungen zur Bearbeitung von Incidents und Service Requests


Deine Qualifikation:

  • Du hast ein Studium in der Informatik oder eine informationstechnische Berufsausbildung, z.B. mit Schwerpunkt Systemintegration, erfolgreich abgeschlossen
  • Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Service Delivery von Technical Infrastructure Services mit
  • Deine Englischkenntnisse würdest Du als fließend in Wort und Schrift bezeichnen. Idealerweise beherrschst Du auch andere europäische Sprachen
  • Du arbeitest gewissenhaft und präzise und zählst ein sicheres Auftreten bei Eskalationsfällen zu Deinen Stärken. Zudem bist Du kommunikativ und bringst ein gutes technisches Verständnis mit
  • Idealerweise konntest Du Erfahrung mit der Anwendung von ITIL sammeln


Unser Kunde bietet Dir:

  • Eine herausfordernde und stetig wachsende Aufgabe in einem kollegialen und familienfreundlichen Arbeitsumfeld
  • Offenheit und Fairness als Leitgedanke in einer Duz-Kultur
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine Kantine für gemeinsame Pausen und einen abteilungsübergreifenden Austausch
  • Flexible Arbeitszeiten und sonstige Leistungen, wie bspw. die Möglichkeit zum Fahrradleasing
  • Umfangreiche Einarbeitung inkl. Sprach-, Soft- und Hardskills-Schulungen
  • Weiterführende individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ergonomische und neuwertige Arbeitsplätze nach modernen Standards
  • Sehr gute Verkehrsanbindungen mit dem PKW oder den ÖPNV


 

Wenn Du Dich in diesem Profil wiederfindest und diese Herausforderung Dein Interesse geweckt hat, dann lasse uns gerne Deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen und Deines möglichen Eintrittstermins z.Hd. Pia Schäfer (Head of HR Consultants IT) an it-jobs@cep-gruppe.de zukommen.


Wir freuen uns bereits darauf, Dich kennen zu lernen!


Für uns ist es Standard, unsere Kollegen und Bewerber zu duzen. Gerne darfst Du diese Duz-Kultur übernehmen und somit auch alle Ansprechpartner der CEP IT duzen!


Tipp zu Deiner Bewerbung: Wir freuen uns besonders über lesbare und gut strukturierte Bewerbungen im PDF-Format. Bitte füge lediglich relevante Zeugnisse und Zertifikate hinzu.


Pia Schäfer

Dein Ansprechpartner:

Pia Schäfer


Head of HR Consultants
CEP IT GmbH
IT/Projects

0221/992005-00
it-jobs@cep-gruppe.de